Da isser! Der Nordlicht Award ist der neue Ritterschlag für den Gewinner des Live in Bremen Bandcontests. Die Kombination aus Mikrophon und Leuchtturm im klassischen Bremer rot-weiß wird die neue Meisterschale unter den Nachwuchsmusikern in Bremen, Oldenburg und Umgebung.

Doch das ist nur eine Neuerung. Auch die Gewinne werden zum 20-jährigen Bestehen aufgefrischt. Der Sieger darf sich über eine eigene Headliner-Show in einem Bremer Club freuen. Damit für den Auftritt das Bandequipment stimmt, legt Musik Produktiv nochmal 1.000 Euro für einen Einkauf in einem der größten Musikgeschäfte Europas drauf. Für den passenden Feinschliff sorgen die Live in Bremen Coaches. Sie werden die Band über ein Jahr begleiten und auf Auftritte vorbereiten.

Doch das ist noch nicht alles. Weitere Preise sind bereits in Vorbereitung. Also noch schnell bewerben. Teilnahmeschluss ist der 15. Februar 2018.